• Worb

PDF Version der Stellenausschreibung

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n engagierte/n

Hardware Design Engineer Embedded Systems (80-100%)

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung neuer Produkte von Spezifikationen bis hin zu Design und Validierung
  • Verantwortlich für die Erstellung von Fertigungsdaten und Prüfspezifikationen
  • Unterstützung und Weiterentwicklung bestehender Produkte und deren Produktionsinfrastruktur
  • Internationales Projektmanagement in Forschung und Entwicklung
  • Internationale Zusammenarbeit mit Design- und Produktions-partnern
  • Direkt dem CTO unterstellt

Ihre Kompetenzen:

  • Erfahrung in der Entwicklung von Embedded Systems
  • Beherrschen der HW-Designregeln für die Einhaltung von EMV-Normen
  • Kenntnisse des Wärmemanagements von Halbleitern von Vorteil
  • Erfahrung in Projektmanagement von Vorteil
  • Teamorientierte und verantwortungsbewusste, selbständig arbeitende Persönlichkeit
  • Gute Englischkenntnisse mündlich und schriftlich

Unsere MitarbeiterInnen

schätzen die abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und eigenständige Tätigkeit in einem innovativen und erfolgreichen Unternehmen. Technologie wird bei uns täglich mit Leidenschaft gelebt und wir haben noch viel vor! Packen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil unseres Teams.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Sebastian Dorthe, CTO, hrm@comatreleco.com 

ComatReleco AG | Bernstrasse 4 | 3076 Worb | (ab 2020 in Düdingen, Kanton FR)

 

ComatReleco ist ein weltweit führender Anbieter von qualitativ hochwertigen Relais und Schützen aller Art. Mit einem der breitesten Produktportfolios, einschliesslich kundenspezifischer Lösungen, bedient ComatReleco Kunden in den Segmenten Industrie-Automation und Gebäude-Installationstechnik, sowie Bahn und Transport. Unsere Kernkompetenzen sind Industrie-, Zeit- und Überwachungsrelais, sowie Schütze. Diese werden auf Basis der neuesten Halbleitertechnologien oder auch mit dem traditionellen elektromechanischen Design verbaut.

ComatReleco investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung und sorgt so für eine anhaltend hohe Innovationsrate. Mehrere internationale Patentanmeldungen unterstützen diese Tatsache. Unser Forschungs- und Entwicklungsteam hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und greift auf zusätzliche qualifizierte Mitarbeiter in unseren Tochtergesellschaften in Deutschland und China zu.